Umschulung

UMSCHULUNG

Die Angebote der FAM im Bereich Umschulungen sind staatlich anerkannte Ausbildungsberufe nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und schließen mit einem IHK-Berufsabschluss ab.
Alle Umschulungen richten sich an Interessenten, die einen neuen Berufsabschluss anstreben.
Diese 24-monatigen Vollzeit-Maßnahmen werden i.d.R. von Kostenträgern wie den Agenturen für Arbeit, Jobcentern oder Rententrägern finanziert .
 
  Alle unsere Umschulungen sind nach AZAV zugelassen.